Beliebte Immobliensoftware entdecken

Eine Immobiliensoftware unterstützt dich als Eigentümer bei der Verwaltung von Liegenschaften. Dies geschieht durch die Erleichterung zahlreicher Abläufe im Alltag des Vermieters, wie das Facility Management und die gesamte Verwaltung, entsteht ein deutlicher Mehrwert.

Anzeige
Matera
21
verifiziert

Verwalte deine WEGs juristisch abgesichert und mit der Hilfe eines Expertenteams

Impower
7
verifiziert
Cloudbasierte Buchhaltungssoftware für Hausverwalter
immocloud
5
verifiziert
Mache deine Immobilienverwaltung zur Nebensache
objego
6
verifiziert
Immobilien als privater Vermieter einfach vewalten

Die komplette Marktrecherche zu Immobiliensoftware

Matera

Immobilien
21

Verwalte deine WEGs juristisch abgesichert und mit der Hilfe eines Expertenteams

Fairwalter

Immobilien
3
Eine Liegenschaftsverwaltungssoftware für Verwalter, Vermieter und Eigentümer

Impower

Immobilien
7
Cloudbasierte Buchhaltungssoftware für Hausverwalter

Immoware24

Immobilien
3
Führe deine Immobilienverwaltung geräteunabhängig durch

vermietet.de

Immobilien
2
Digitalisiere die wirklich wichtigen Aufgaben in der Vermietung

Home

Immobilien
1
Gestalte deine Vermietungsprozesse einfacher und risikofrei

Hausify

Immobilien
1
Erstelle dein eigenes Vermieterportal mit multilinigualer App für deine Mieter:innen

Karthago

Immobilien
1
ERP-Software für Hausverwalter:innen zur WEG- oder Wohnungsvermietung

immocloud

Immobilien
5
Mache deine Immobilienverwaltung zur Nebensache

objego

Immobilien
6
Immobilien als privater Vermieter einfach vewalten

myverwalto.eu

Immobilien
0
Hausverwaltung online und mit guter Struktur erledigen

immolert

Immobilien
0
Den Vermieteralltag effzienter gestalten

moovin

Immobilien
0
Viele Wohnimmobilien schnell digital vermieten

CLIMMI

Immobilien
0
Manage deine Immobilien clever und verwalte deine Investments

Casavi

Immobilien
0
Plattform für die Digitalisierung deiner Immobilienverwaltung und Vernetzung aller Beteiligten

etg24

Immobilien
0
Digitales Portal für Verwalter, Eigentümer, Mieter und Dienstleister

Facilioo

Immobilien
0
Digitale Plattform für die Digitalisierung der Verwaltungsprozesse deiner Immobilien

Was ist eine Immobiliensoftware?

Eine Immobiliensoftware unterstützt dich als Eigentümer bei der Verwaltung deiner Liegenschaften. Durch zahlreiche nützliche Funktionen, die dich bei deinen Verwaltungsprozessen unterstützen, sparst du Zeit, Geld und auch jede Menge Papier.

Wie funktioniert eine Immobiliensoftware?

Um eine Immobiliensoftware nutzen zu können, musst du in der Regel ein Abo abschließen. Viele Produkte kannst du auch zunächst eine bestimmte Zeit kostenfrei testen - nutze diese Möglichkeit unbedingt, denn nur so erhältst du reale Einblicke in das Tool und kannst dich zwischen mehreren Alternativen entscheiden, bevor du einen Kauf tätigst. Nichts ist ärgerlicher, als im Nachhinein feststellen zu müssen, dass deine Wahl doch nicht 100% richtig gewesen ist.

Nach dem Abschluss eines Abos erhältst du einen Zugang zur Immobiliensoftware. In der Regel meldest du dich in einem Webportal an, einige Anbieter stellen dir auch eine App für dein Tablet oder Smartphone zur Verfügung. Bevor du die Vorteile deiner Software nutzen kannst, musst du sie mit deinen Daten “füttern”. Du legst also deine Liegenschaften mit allen erforderlichen Daten an und kannst dann die Funktionen ausprobieren.

Welche Funktionen hat Immobiliensoftware?

Die genauen Funktionen hängen natürlich vom Anbieter der Software ab - sie können alle ein wenig in ihren Funktionen variieren. Jedoch gibt es einige Kernfunktionen, die die meisten Immobiliensoftwares abdecken. Dazu zählen:

  • Übersicht über Zahlungen und Kosten: Auf einem Dashboard stehen dir übersichtlich die wichtigsten Daten und Zahlen zur Verfügung.
  • Mietverträge: Erstelle Mietverträge mithilfe von Vorlagen automatisch in der Software und sende diese nach einer Prüfung automatisiert an deine Mieter.
  • Nebenkostenabrechnung: Erstelle deine NK-Abrechnung automatisch mit der Software und sende sie an deine Mieter.
  • Buchhaltung: Die Software übernimmt deine Buchhaltung und kann dir jederzeit die von dir gewünschten Berichte ausgeben.
  • Steuererklärung: Die Software generiert dir automatisch deine Steuerbescheide oder stellt hilfreiche Exporte für deinen Steuerberater bereit.
  • Portal für Mieter und Vermieter: Einige Softwares bieten auch ein Portal an, zu dem Mieter und Vermieter Zugriff haben und sich austauschen können. Alle Daten sind somit jederzeit transparent von beiden Parteien einsehbar.
  • Mobile App: Viele Anbieter bieten auch eine App für deine mobilen Endgeräte an, sodass von überall Zugriff auf die Daten besteht.

Viele Anbieter werben außerdem mit speziellen Funktionen, die sie einzigartig machen. Hier im Digital Affin Verzeichnis findest du viele Anbieter beschrieben und erfährst, was jeden einzelnen besonders macht.

Für wen ist eine Immobiliensoftware geeignet?

Eine Immobiliensoftware eignet sich sowohl für private Eigentümer, als auch für kleine, mittlere oder große Unternehmen. Für alle, die ihre Prozesse digitalisieren und die Vorteile der Digitalisierung für sich nutzen möchten. Auch die Mieter selbst können bei einigen Anbietern einen Zugang zur Software erhalten, um beispielsweise Informationen wie Zählerstände hochzuladen oder mit dem Vermieter in Kontakt zu treten.

Füge deine besten Tools hinzu

Mit deiner Hilfe wird das hier eine super relevante Recherche-Quelle, für alle die auf der Suche nach Immobiliensoftware sind.

Über das Tool

Tool Zugehörigkeit

Über dich

Mit Verwendung dieses Formulars stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu.
Im Digital Affin Verzeichnis findest du zu unterschiedlichen Business-Kategorien nützliche und empfehlenswerte Software Tools und digitale Anbieter. Lass dich inspirieren und kommentiere die Tools aus deiner Erfahrung heraus. 
© 2021 Digital Affin
Powered by Chimpify